Kolben 50ccm, Kolbenbolzen 10mm, Morini Motoren AC, Aprilia, Atala, Benelli, Derbi, Italjet, Malaguti, Pegasus, Suzuki, TGB

In Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor schließt der Kolben gemeinsam mit dem Zylinder einen Hohlraum ein. Durch die Volumenveränderung dieses Hohlraums kann beim Fahrzeug eine Energieübertragung stattfinden. Diese Energie wird dann für den Motor der Maschine verwendet. Einen Kolben 50ccm mit 10mm Kolbenbolzen, unter anderem passend für Pegasus Corona 50, gibt es hier.

6,35mm Kugel für Radlager Hercules

Kugellager sind ein wichtiger Bestandteil vieler Fahrzeuge. Sie sorgen für eine geringe Reibung und so auch für einen minimalen Verschleiß. Meist sind sie aus Chromstahl gefertigt und werden auf Wellen oder Achsen befestigt. Ein Kugellager 6,35mm, zum Beispiel geeignet für Hercules Optima 3, finden Sie hier.

günstige E-Bike Akkus

Nach einigen hundert Arbeitsstunden lässt die Kraft des Akkus nach. E- Bike- Fahrer haben uns berichtet, dass Ihre Akkus nach ca. 2000 Kilometer (entpricht  ca. drei Jahre bei einer jährlichen Leistung von durchschnittlich 700 Kilometern) deutlich schwächer geworden sind bzw. sich die Zeit zwischen den einzelnen Ladungen deutlich verkürzt hat. Häufig stellte sich bei unseren Kunden heraus, dass Akkus der Marke Bosch und Pansonic länger hielten als chinesische Fabrikate. Doch Vorsicht: Eine pauschale Verurteilung der E-Bikke Akkus aus China ist falsch, denn einige Hersteller haben die ersten Modelle überarbeitet und sowohl die Akku- Hülle und auch das Innenleben deutlich optimiert.
Empfehlenswert ist hierbei der Akku 36V 10Ah (2polig) von Citomerx aus dem Jahre 2013. Bei den Batterien wurde auf qualitative Samsung- Zellen zurückgegriffen, die eine längere Haltbarkeit bieten. Das stabile Gehäuse ist aus Aluminium. Dieser Akku empfiehlt sich nach unseren Erfahrungen vor allem für E- Bikes von MIfa, Rex, Aldi oder Prophete.
Diesen und weitere Akkus findest Du z.B. bei bikeakku.com.

E-Bikes auf dem Vormarsch

E-Bikes und Pedelecs werden in Deutschland immer beliebter

Schätzungsweise 400 000 Elektrofahrräder wurden 2012 verkauft (Quelle: http://www.rwe.com/web/cms/de/1449142/rwe-deutschland-ag/presse/wachstumsmarkt-e-bikes-zahlen-prognosen-thesen/).
Allerdings, so scheint eine Untersuchung 2013 von Stiftungwarentest und ADAC zu belegen (http://www.adac.de/infotestrat/tests/fahrrad-zubehoer-sport/pedelec_2013/default.aspx), leiden die meisten E-Bikes noch an gravierenden Kinderkrankheiten bis hin zu gesundheitsgefärdenden Mängeln..
Inwiefern das Ergebnis des Test die tatsächliche Lage beschreibt, bleibt dabei jedoch eher unklar, da Kritiker zum Beispiel anmerken, die Testkriterien würden nicht den realistischen Bedingungn entsprechen. Ein Rahmenbruch, wie er durch die ständige Belastung durch eine Apparatur zustandekam, sei bei der Benutzung durch einen Menschen eher unrealistisch, so der Vorwurf.
Ein weiterer Kritikpunkt betrifft die Haltbarket der E- Bike Akkus. Hiebei ijedoch deutlich zwischen den einzelnen Herstellern zu differenzieren, da Pansonic- und Bosh- Akkus wenig Grund zur Beanstandung liefern.

Das Problem ist kein neues: Wer anständige Qualität will, muss auch bereit dafür sein, etwas mehr Geld dafür auszugeben

E-Bikes Vorteile für die Zukunft?

Fest steht, dass E- Bikes noch lange nicht ausgereift sind und sich in der technischen Entwicklung noch einiges tun wird, ehe eine
Damit, Pedelecs pauschal zu verteufeln, wird man den E-BIkes allerdings auch nicht gerecht, da sich deren Potenzial als Fortbewegungsmittel der Zukunft an mehreren Punkten zeigt:

- größere Distanzen können ohne große Antrengung zurückgelegt werden (,was besonders für Menschen in urbanen Räumen seinen Charme hat)

- E- Bikes sind Platzsparend und im Vergleich zu Elektro- Autos wesentlich günstiger

- trotz Unterstützung durch einen Motor, treibt man gesundheitsfördernden Ausdauersport und trainiert so sein Herz- Kreislauf- System. So eignet es sich beispielsweis auch für den täglichen Weg zur Arbeit, zumal man im Gegensatz zur kassischen Radltour, nicht verschwitzt ankommt

- besonders mit Blick auf die zunehmende Alterung der Gesellschaft und der zunehmenden Bedeutung von Freizeit und Erholung ist das E- Bike als alternative Fortbewegungsmethode vielversprechend

.

Der Produkt Blog zum Thema E-Bike Akkus hat heute geöffnet

Hallo zusammen,

Heute ist es endlich soweit, wir dürfen euch den offiziellen E-Bike Akku Blog von ZS 2radteile vorstellen der sich mit dem Thema Akkus, voll und ganz beschäftigen wird.

Was musst du beim Laden etc. beachten, hier wirst du fündig.